FAQ

Frequently Asked Questions:

Auf welchen Servern kann ich GT-Chat installieren?

Für den Austausch von Erfahrungen ist im Forum das Board Server und Provider eingerichtet worden. Allgemein sollte man beachten, daß der Betrieb eines Chats viele Server-Ressourcen verbraucht und deswegen nicht selbstverständlich ist. Wenn die AGB des Betreibers keine eindeutige Aussage beinhalten, sollte man auf jeden Fall nachfragen.

Wie hoch ist die Chat-Traffic?

Das kann man nicht allgemein sagen, das hängt sowohl von der Anzahl der Nutzer, als auch vom Nutzerverhalten und dem verwendeten Chat-Modus ab. Es kann lediglich ein Erfahrungswert genannt werden, der aber bei einem anderen Chat ganz anders aussehen kann: ein Chat mit bis zu 30 Benutzer gleichzeitig zu Spitzenzeiten hat es auf 800 MB monatlich gebracht. Eine Kontrolle bietet die Traffik-Statistik des Chats, die in den allgemeinen Einstellungen aktiviert werden kann.

Wo finde ich eine Anleitung zur Installation/Update von GT-Chat?

Die gepackte Installationsdatei von GT-Chat enthält die Datei install.txt.

Wenn ich chat.pl im Browser öffnen will, erscheint die Fehlermeldung: 500 Internal Server Error. Was ist das?

Diese Fehlermeldung kann leider fast alles bedeuten. Häufigste Ursachen sind: falsche Zugriffsrechte (.pl Dateien müssen ausführbar sein, also chmod 755 besitzen), falscher Perl-Pfad (muß in der ersten Zeile des Programms korrigiert werden), Datei wurde mit einem Windows-Editor bearbeitet und enthält nun Windows-Zeilenumbrüche (entweder anderen Editor verwenden oder im ASCII-Modus hochladen), Dateierweiterung pl auf dem Server nicht zulässig (chat.pl in chat.cgi umbenennen). Wenn diese Problemursachen ausgeschlossen sind, hilft oft nur noch der Blick in das Fehler-Log des Servers, wo dann die eigentliche Fehlermeldung steht.

Wenn ich mich einlogge, kommt die Fehlermeldung: “Die Ausführung von mknod oder mkfifo ist fehlgeschlagen. Bitte wenden Sie sich an den Chat-Betreiber.” Was soll ich tun?

GT-Chat ist bei dem Versuch, eine FIFO zu erstellen, gescheitert. Diese ist für den Betrieb im Server-Push-Modus aber notwendig. M?glicherweise konnten lediglich die Parameter nicht ermittelt werden. Loggen Sie sich im Client-Pull-Modus (“sicherer Modus”) ein, gehen Sie unter Admin / Allgemeine Einstellungen, deaktivieren Sie dort externen mknod und stellen Sie SYS_mknod = 14 und S_IFIFO = 4096 ein. Diese Werte funktionieren auf den meisten Unix-Systemen. Alternativ kann man sich erkundigen, wo auf dem Server das Programm mknod oder mkfifo zu finden ist (nur eines von beiden nötig), und die Pfade ändern.

Einige meiner Benutzer können sich nicht einloggen. Ist irgendwas falsch eingestellt?

Nein, solche Probleme werden normalerweise von den Proxy-Servern der Benutzer verursacht. Man kann es testen, indem man sich im Client-Pull-Modus einloggt (beim Login “sicherer Modus” ankreuzen), da sollte es keine Probleme mehr geben. Eine detailiertere Beschreibung findet sich in der Chat-Hilfe.

Wie lautet das vordefinierte Chatmaster-Paßwort?

Standardmäßig ist ein Chatmaster-Account mit Benutzername admin und Paßwort admin eingerichtet. Auf einigen Servern könnte dieses Paßwort aber nicht funktionieren, weil das Verschlüsselungsverfahren anders ist. Für diese Fälle gibt es im Addon-Bereich das Tool “Paßwortänderung für Chatmaster”.

Alle Benutzer werden nach einigen Minuten ausgeloggt. Aber ich habe Autokick doch eigentlich mit autokick=0 deaktiviert?

Das Problem hier ist nicht der Autokick (bei diesem gibt es immer eine Meldung, außerdem werden nur inaktive Benutzer gekickt), sondern ein Server-Timeout (z.B. bei f2s aktiv). Server Push benötigt einen aktiven Prozess auf dem Server, dieser wird aber nach einigen Minuten beendet. Zu empfehlen wäre der ausschließliche Einsatz vom Client-Pull-Modus (unter Admin / Allgemeine Einstellungen “Nur sicheren Modus erlauben” aktivieren).

Sollte ich meinen Benutzern empfehlen, immer den sicheren Modus zu verwenden?

Solange es auch anders geht, sollte man es nicht tun. Nachteile von diesem Modus sind größere Verzögerungen und eine etwas höhere Traffic.

Wie ernenne ich jemand anderes zum Superuser oder Administrator?

Dazu muß man sich als Chatmaster einloggen und das Profil des Benutzers bearbeiten (z.B. auf den Namen in der Liste klicken und dort auf “Profil bearbeiten”). Dann kann man den Status des Benutzers ändern.

Kann ich auch einen anderen Chatmaster bestimmen?

Das Sicherheitskonzept sieht nur einen Chatmaster vor. Allerdings kann man unter Admin / Zugriffsrechte bearbeiten anderen Benutzergruppen größere Befugnisse erteilen. Standardm?ßig wird die Gruppenzugehörigkeit in der Memberdatei des jeweiligen Users in der 3. Zeile festgelegt. Ändert man diesen Wert auf 10, hat man einen weiteren Chatmaster.

Wie kann ich neue Smileys einbinden bzw. die Abkürzungen ändern?

Die Möglichkeiten dafür befinden sich unter Admin / Smileys bearbeiten. Man kann einige Smileys auch “unsichtbar” machen, so daß sie zwar nicht in der Auswahl angezeigt, aber trotzdem umgewandelt werden.

Bei mir sind die Smileys nicht animiert / die Animation stoppt, nachdem etwas geschrieben wurde. Was kann man dagegen tun?

Nichts, außer sich einen anderen Browser installieren. Bei Netscape und zum Teil bei Internet Explorer 5.0 geht es nicht anders.

Wo ändere ich die Chat-Farben?

Alle Farben werden in der Datei style.css eingestellt.

Wie kann ich ein Hintergrundbild einstellen?

Wenn ein Hintergrundbild für den gesamten Chat eingestellt werden soll, kann man in style.css die Zeile “background-image:url(image.gif);” zu der Klasse #body hinzufügen. Ansonsten bedient man sich der üblichen HTML-Methoden bei den einzelnen Templates.

Wie kann ich den Chat in einem Frame laufen lassen?

Mit den Standard-Templates startet der Chat immer im gesamten Fenster, um mehr Platz zu haben. Wenn man das ändern will, muß man in den Templates login.html und register_success.html beim FORM-Tag target=”_top” entfernen. Ersetzt man das durch target=”_blank”, wird der Chat immer in einem neuen Fenster ausgeführt.

Wo finde ich das Chat-Log?

Das Chat-Log befindet sich in der Datei Variables/log.txt. Jedoch bietet der GTChat seit Version 0.95 auch die Möglichkeit, die Logdateien bequem per Administrationsoberfläche einzusehen.

Kann ich die Anzahl der Benutzer, die gerade im Chat sind, auf einer anderen Seite anzeigen?

Ja, dafür gibt es im Addon-Bereich mehrere Lösungen, unter anderem eine, die auch die Namen der Benutzer ausgibt.

Ich habe in meinen Chat den Wartungsmodus aktiviert und kann mich nicht mehr einloggen. Was soll ich tun?

Man muß in der Datei Settings.dat den Wert maintenance von 1 auf 0 setzen, dann ist der Wartungsmodus wieder beendet.

Ich will den Chat von meinem Server löschen, aber mein FTP-Programm sagt immer, das Verzeichnis sei nicht leer. Woran liegt das?

Das liegt meistens an den .htaccess-Dateien, die der FTP-Server nicht anzeigt. Deswegen kann das FTP-Programm die Datei nicht löschen. Die meisten FTP-Programme haben eine Möglichkeit, einen Befehl direkt an den Server zu senden (z.B. müßte man den im Windows Commander einfach in der Befehlszeile eintippen). Der Befehl zum Löschen der .htaccess-Datei wäre “DELE .htaccess” (im Verzeichnis, das sich nicht löschen läßt).

Einen Kommentar hinterlassen

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.