Archiv für Februar 2010

Cebit 2010 – GTChat-Developer.de – Treffen

27 Februar 2010

Im Rahmen der diesjährigen Cebit und zu Bildungszwecken würden wir uns freuen euch auch auf der Cebit begrüßen zu dürfen.

Wer ebenfalls die Cebit besucht, darf sich gern bei uns melden.

An der Diskussion könnt ihr hier teilnehmen und ebenfalls eure Teilnahme bestätigen!

Everest 5.30.2032 Beta

18 Februar 2010

Dieses Tool ist der inoffizielle Nachfolger von AIDA32, dessen Fortführung eingestellt wurde. Der Entwickler von AIDA32 hat aber auch an diesem neuen Tool mitgewirkt. Die Oberfläche kommt einem sofort heimisch vor, da sie wie eine 1zu1-Kopie ausschaut. Man wird zur Zeit auch mit fast den gleichen Punkten inklusive Benchmarkparcours belohnt, wie sie AIDA32 bot.

Aber das neue Tool kann noch einiges mehr, so dass ein Blick sicherlich lohnt, da die Entwicklung auch weitergeführt wird. Seit Version 2.50 will man mit dem Tool allerdings auch Geld verdienen, so dass sich der Freeware- in den Shareware-Status ändert.

everest

Download Everest 5.30.2032 Beta

iPod touch iPhone OS 3.0 jetzt kostenlos (Update)

15 Februar 2010

Bisher mussten Besitzer eines älteren iPod touch iPhone OS 2.0 Geld für ein Update auf das iPhone OS 3.0 zahlen. Während iPhone-Besitzer das Update kostenlos bekamen, verlangte Apple beim iPod touch anfangs 7,99 Euro und senkte den Preis auch beim Erscheinen der Version 3.1 lediglich auf 3,99 Euro.

In Anbetracht der wenigen Neuerungen für den iPod touch entschieden sich viele Nutzer daher gegen ein Update der Software, so dass im Dezember noch immer die Hälfte der Geräte mit dem alten Betriebssystem lief. Mit dem aktuellen Wechsel auf das iPhone OS 3.1.3 wird das Update nun endlich kostenlos angeboten. Dazu muss der iPod touch lediglich mit dem Rechner verbunden und iTunes aufgerufen werden.

Quelle: MacTechNews

Update:

Bei einem Update vom iPhone OS 2.x auf 3.x werden weiterhin 3,99 Euro für das Update bei beliebig vielen eigenen iPod touchs fällig, das Update von 3.x auf 3.1.3 ist hingegen kostenlos möglich.

Apple veröffentlicht iPhoneOS 3.1.3 (Update)

3 Februar 2010

Hallo liebe Leser,

Apple veröffentliche gestern nun ein neues update der Version 3.1.3, nicht wie bereits vermutet ende Januar die Version 4.0.

Zur Firmware muss ich sagen das ich zuerst einige Probleme hatte nachdem ich Geupdatet hatte und mein iPhone nicht mehr anging. Ein weiterer versuch unter XP zeigte nun doch seine Wirkung und iPhone läuft wieder reibungslos. Neuigkeiten kann ich keine feststellen da es sich um einen reines BUGFIX update handelt

Changelog:

  • Improves accuracy of reported battery level on iPhone 3GS
  • Resolves issue where third-party apps would not launch in some instances
  • Fixes bug that may cause an app to crash when using the Japanese Kana keyboard

Sobald ich weitere Neuerungen habe geb ich euch wie gewohnt Bescheid.

Update:

Mit der Version 3.1.3 ist nun wieder wie gewohnt des Internet Tethering möglich.