Apple iPad kommt nach Deutschland.

8 Mai 2010 von Diablo3fan Keine Kommentare »

Das Ipad von Apple

Das iPad von Apple kommt am 28. Mai in 2 Version (UMTS & WLAN) nach Deutschland.

Die Preise sind ja nach Speicher und Version unterschiedlich, so sollen die  UMTS – Varianten 579 bis 779 € & die WLAN – Varianten  479 – 679 € kosten

Das iPad kann schon ab dem 10.Mai vorbestellt werden, die Auslieferung erfolgt aber erst ab 28. Mai.

Einen ausführlichen Test zum iPad findet ihr hier: http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Test-Tablet-PC-Apple-iPad-5186801.html

Unternehmen zocken mit 0180-Nummern ab.

5 Mai 2010 von Diablo3fan 3 Kommentare »

Viele kennen es: Man möchte nur eine kurze Auskunft oder Hilfe bei einem Problem und zack landet man in einer ewig scheinend andauernden Warteschleife mit meist nerviger Musik oder den Worten: “Sie werden schnellst möglich mit einem unserer Beratern verbunden”.

Wie das „Hamburger Abendblatt“ berichtete, ließ die Partei “Die Grünen” 40 deutsche Unternehmen mit 0180-Nummern testen. Im Rahmen dieses Tests wurden 700 Gespräche durchgeführt.

Folgendes Ergebnis kam dabei zustande:

  • Beim Telefon-Dienstleister “Debitel” musste man im Durchschnitt mehr als 6 Minuten warten und dafür eine beträchtliche Summe von 98 Cent opfern.
  • Beim Internet-Anbieter “Alice” dauerte der längste Testanruf 18 Minuten bei einem satten Preis von 2,52 Euro.
  • Im Durchschnitt mussten 45 % der Anrufer 1,5 Minuten in der Warteschleife aushalten, ehe es zum Gespräch mit einem Berater kam.

Bärbel Höhn, stellvertretende Fraktionsvorsitzende “Der Grünen” im Bundestag sagt: „Wir brauchen dringend ein Gesetz, damit Verbraucher erst dann zahlen müssen, wenn sie tatsächlich einen Berater am Ende der Leitung haben“.

Das gesamte Testergebniss ist hier zufinden: http://www.abendblatt.de/wirtschaft/article1483610/Neue-Studie-entlarvt-Telefon-Abkassierer.html.

Motorola Milestone 2.1 Rollout

31 März 2010 von EarthQuaker 1 Kommentar »

Das MILESTONE-Upgrade auf Android 2.1 ist in Deutschland gestartet und betrifft zunächst Telefone, die im Einzelhandel gekauft wurden. Diese mit Spannung erwartete Software-Aktualisierung macht das MILESTONE zu einem der ersten QWERTZ-Smartphones mit Android 2.1 in Deutschland.

Dieses Upgrade kann zunächst über PC auf das Smartphone geladen werden (Link: http://www.hellomoto.com/update). Etwas später im April folgt eine Over-The-Air-Version, die über eine OTA-Meldung automatisch an jedes MILESTONE verschickt wird, das noch kein Upgrade erhalten hat.

Um sicher zu gehen, dass sich das Milestone mit diesem ersten PC-Software-Download aktualisieren lässt, können Nutzer im Menü unter „Einstellungen/Telefoninfo/Firmware-Konfigurationsversion“ nachschauen. Wird in der folgenden Info „DACH“ (Deutschland, Österreich, Schweiz) angezeigt, kann das Telefon dieses erste Upgrade erhalten. Telefone, bei denen O2 („O2DE“) oder Vodafone („VFDE“) angezeigt wird, können in den kommenden Wochen über PC aktualisiert werden sowie per OTA-Update etwas später im April.

Zu den Neuerungen des 2.1 Upgrades gehören:

- animierte Live-Hintergrundbilder
- Die Wahl zwischen 3, 5, 7 oder 9 Homescreens mit viel Platz für alle Widgets und Icons.
- erhöhte Sicherheit für Nutzer von Exchange-Servern, da sich E-Mail-Accounts per Fernzugriff löschen lassen
- Google Map-Updates umfassen auch Zoomen mit Multitouch
- Facebook ist vorinstalliert, so dass nun der Name, Profilbilder und Statusmeldungen in die Kontaktliste aufgenommen werden. Live-Updates werden per Widget angezeigt.

Noch mehr Details zum 2.1-Upgrade finden sich unter https://rsddownload.motorola.com/download/MILESTONE_Upgrade_Android_2.1__March_24_2010.pdf.

Informationen zu geplanten Motorola-Software-Updates sind abrufbar unter https://supportforums.motorola.com/community/manager/softwareupgrades.

bis zu 299 Euro Provision – ohne Aufwand

25 März 2010 von admin 3 Kommentare »

Sicherlich Fragen sich einige, wie kann ich schnell Geld verdienen ohne viel Aufwand.

Unser Partner GoMoPa hat jetzt ein Partner-Programm eröffnet, wodurch Sie pro Vermittlung bis zu 299 Euro Provision erhalten können und das lebenslang und in Echtzeit!

GoMoPa® sorgt seit 10 Jahren für Transparenz in Wirtschaft, Finanzen, Steuern und Recht. Ist Netzwerk, Frühwarnsystem, Empfehlungs- und Ratgeber und informiert regelmäßig und konkret über fragwürdige Anbieter, dubiose Angebote und betrügerische Absichten; liefert aktuelle und unabhängige Daten für den persönlichen und unternehmerischen Erfolg… Mehr
Programm – Highlights:

lifetime Kundenschutz
bis zu 299,80 Euro Provision

Ob Sie nur E-Mails verschicken oder eine private Homepage, Blog oder sogar ein Portal mit Community betreiben oder Anwalt, Berater, Anlagen oder evtl. Kredite- und Finanzierungen anbieten im Vertrieb oder Unternehmer sind: Wir haben für jede Thematik die passenden Banner und Texte… Mehr

Jetzt informieren und registrieren!

Verfassungsgericht kippt Vorratsdatenspeicherung

2 März 2010 von sebbi1211 6 Kommentare »

Die Verfassungsrichter sehen in der umstrittenen Vorratsdatenspeicherung einen Verstoß gegen das Telekommunikationsgeheimnis. Sie erklärten es für verfassungswidrig. Eine Rekordzahl von 35.000 Bürgern hatte vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die Speicherung der Telefon- und Internetdaten für sechs Monate geklagt. Damit müssen bisher gespeicherte Daten gelöscht werden.